TS 1270

Trommelsiebmaschine TS-1270 (L= leichte Bauart, V= verstärkte Bauart)

Technische Beschreibung

Trommelsieb:
Trommelsieb in stationärer Ausführung für leichtere Materialien oder schwere Materialien

Leistung: 
10 bis ca. 65 m³/h, abhängig vom Material

Rahmen: 
gekanteter Stahlrahmen in lackierter, verzinkter oder Edelstahl Ausführung

Trommel: 
Sieblänge 1000 mm pro Fraktion, Innen-Ø: 1270 mm

Siebfläche:
Innen 4,0 m² pro Fraktion (min. 2 Fraktionen = 8,0 m²)

Drehzahl: 
fest oder variable Drehzahlen

Neigung: 
von 0° bis ca. 7° stufenlos

Antrieb: 
Elektrogetriebemotor 400 V; 2,2 kW bis 5,5 kW, je nach Kundenanforderung (frequenz regelbar)

Maschenweite: 
je nach Produktanforderung

Abmessungen: 
siehe Zeichnungen

Siebmaterialien: 
Sande, Kies, Erde, Pellets, Holzhackschnitzel, Bauabfall, Schotter, Kunststoffe, Biomasse, rieselfähige Produkte mit Korngrößen von 2,0 mm bis 80 mm

Fraktionen: 
je nach Erfordernis; min. 2 Franktionen - max. 4 Fraktionen

Standardfarbe: 
RAL 6018 Gelbgrün bzw nach Kundenwunsch

Optional: 

  •     Reinigungsbürste: Durchmesser 200- 350 mm, elektrisch angetrieben (0,75 kW) oder ohne Motor mitdrehend.
  •     Annahmetrichter
  •     nicht kippbar, mit Schneckengang in der Trommel
  •     zusätzliche Fraktion mit Innentrommel


Die Anwendungen liegen sowohl im industriellen, wie im kommunalen Bereich. Auch andere Durchmesser und Variationen sind möglich. Die Trommelsiebe können auch komplett geschlossen gefertigt werden.

Mais
Chinaschilf


Downloads:

Beschreibung Trommelsieb Download Beschreibung-pdf Trommelsieb TS-1270-L

Zeichnung Trommelsieb Download Tech. Zeichnung-pdf Trommelsieb TS-1270-L